Durch einen Telematik-Tarif bei der Kfz-Versicherung sparen

Telematik-Tarif bei KFZ-Versicherung

Mithilfe der Telematik überwacht ein Versicherer das Fahrverhalten hinsichtlich verschiedener Aspekte wie Länge der Fahrstrecke und Geschwindigkeit. Das bedeutet, dass er besonders umsichtiges Fahren erkennt und dies mit günstigeren Tarifen belohnt. Wir erklären, was Telematik ist und wie du bei deiner Kfz-Versicherung von einem Telematik-Tarif profitierst. Was ist Telematik? Telematik ist eine Wortschöpfung aus den Begriffen Telekommunikation sowie Informatik und beschreibt die Informationsverknüpfung beider Bereiche zur Erfassung bestimmter Daten. Im…

Beitrag lesen

Neue Transparenzverordnung: Mehr Klarheit für Verbraucher bei Internet- und Handyverträgen

Transparenzverordnung 2017

Seit dem 1. Juni 2017 gilt die neue Transparenzverordnung. Diese hat eine wichtige Änderung bei den Verpflichtungen der Internet- und Handyanbieter gegenüber ihren Kunden gebracht: Von nun an gilt Transparenz auf ganzer Linie. Das bedeutet, dass Verbraucher beim Abschluss eines Handy-, Festnetz- oder Datentarifs eindeutig über die Bestimmungen informiert werden müssen. Oftmals waren Verbraucher nach dem Abschluss eines Handyvertrags nicht umfassend über wichtige Informationen wie Kündigungsfristen, maximale und minimale Datengeschwindigkeit…

Beitrag lesen

Kfz-Versicherung wechseln – Prämie sichern

kfz versicherung wechseln prämie

Die Haftpflichtversicherung für Fahrzeuge schützt dich als Fahrzeughalter vor den Schadensansprüchen Dritter. Sie ist deshalb vom Gesetzgeber vorgeschrieben und es gibt zahlreiche Versicherer. Warum du manchmal von einer Prämie beim Wechsel der Kfz-Versicherung profitieren kannst, erfährst du hier. Was ist eine Wechselprämie? Einer der häufigsten Gründe um die Autoversicherung zu kündigen, ist die Beitragshöhe der Versicherung. Nähert sich die nächstmögliche Kündigungsfrist, sollten Autobesitzer prüfen, ob andere Autoversicherungen bessere Konditionen bieten.…

Beitrag lesen

Abschaffung der Roaming-Gebühren in der EU – Das solltest du beachten

roaming eu 2017

Nach langer Diskussion legt die EU-Kommission nun Obergrenzen für die gegenseitige Gebührenabrechnung zwischen europäischen Mobilfunkunternehmen fest. Ab dem 15. Juni 2017 fallen für Europäer keine Roaming-Gebühren in den 28 EU-Ländern sowie in Island, Norwegen und Liechtenstein an. In einigen Verträgen sind auch weitere Länder, wie zum Beispiel die Türkei oder die Schweiz, von den neuen Regelungen inbegriffen. Was ist Roaming und wie funktionierte es bisher? Wer bisher ins Ausland reiste,…

Beitrag lesen